Montag, 20. März 2017

Te Joseph celebrent ... zurück in der Blogozese

-

In den vergangenen Wochen war er etwas sehr ruhig auf dieser Seite; das nun sollte sich allmählich wieder ändern, hat aber auch etwas mit einigen Umtrieben auf Facebook zu tun. Wer immer dort ebenfalls unterwegs ist, den möchte ich zum Liken - und nach Lust und Laune Teilen - ermuntern, denn einerseits wurde dort jüngst eine Seite zur Messe im überlieferten Ritus, wie wir sie jeden Sonntag in der Basler Pfarrkirche St. Antonius feiern, aufgeschlagen (hier) - und andererseits gibt es in der Fastenzeit täglich einen Impuls von Odo Casel OSB (hier). Schaut einfach mal vorbei ...

Allen ein gesegnetes Fest der heiligen Joseph: Er schütze die Kirche in dieser Zeit, erhalte uns die Kardinäle Burke, Sarah, Caffara samt einigen anderen viri probati in fide und erwirke durch seine Fürsprache dem Heiligen Vater Papst Franziskus Segen und Einsicht!

Kommentare:

Carolina Bauer hat gesagt…

Ich freue mich, daß Sie wieder da sind!

viasvitae hat gesagt…

Willkommen zurück, virus (sic!) probatus in blogo! ;)

martina hat gesagt…

Schön, dass du wieder da bist!
Ja, beten wir........

sacerdos viennensis hat gesagt…

Endlich zurück :-)