Donnerstag, 4. August 2016

Dranbleiben!

Um diese Seite peu à peu aus ihrem Dornröschenschlaf zu wecken ...
.
Straßburg, Saint-Pierre-le-Jeune
Nachtwächter - Straßburg, Saint-Pierre-le-Jeune

Kommentare:

Brettenbacher hat gesagt…

O JA !

Der Brettenbacher war auch schon sehr am Entrosten seiner größten Schelle, mit einem gewaltigen Schellen den Schläfer dann wachzuschellen.
(und man hat sich ja auch Sorgen gemacht, gell...)

Anni Freiburgbärin von Huflattich hat gesagt…

So ist das richtig. Ein Herr in reiferen Jahren, also vor / in der Midlife-Krise, muss schon einmal ab und an unbezahlten verlängerten Urlaub nehmen und so richtig auf den Putz hauen.
Jetzt ist damit aber Schluss und der Ernst des Lebens hat Dich wieder eingeholt.
Also: Bloggen, dass die Tastatur raucht.
Zackzack!

Bellfrell hat gesagt…

Ist der wachküssende Prinz schon in Sicht? :-D

Theo hat gesagt…

Hä? Was'iss? "wachküssende Prinz"? Zwei Prinzkes? Öhh, das hät'ich aber nich' gedacht. Ich tu' ma' weiter in'ne Sommerfrische 'n Bierken zischen un' später hier noch ma' les'n tun.