Montag, 9. Mai 2016

Sententiæ CXIII

... καὶ μυστήριον ἓν μέγα, καὶ μέγιστον ...
ὁ Θεὸς, πρὸς ὃν βλέπει καὶ τὰ τῇδε μυστήρια.
... und unser einziges, großes und größtes Mysterium ...
Gott, das Ziel der Mysterien dieses Lebens.
(hl. Gregor von Nazianz, In Machabæorum laudem I, 5)

Keine Kommentare: