Freitag, 2. Oktober 2015

Engel an unserer Seite

Engel mit Spruchband "Qui volunt mihi mala" - Straßburg, Saint-Pierre-le-Jeune prot., Kreuzgang 
Confundantur, et revereantur,
qui quærunt animam meam.
Avertantur retrorsum, et erubescant,
qui volunt mihi mala.
.
Es sollen zu Schanden werden und weichen allzumal,
die nach meiner Seele trachten,
zurückweichen und in Scham erröten,
die mir übel wollen.
.
(Psalm 69, 3 f.)
.
Seine Engel sende uns Gott, auf daß sie uns behüten auf allen unseren Wegen und Sorge um uns tragen, daß unser Fuß sich nicht stoße an einem Stein: Sie mögen uns stärken angesichts der Verführungen durch alle, die uns übel wollen!
.
Engel mit Spruchband im Gewölbe des Kreuzganges bei der Kirche Saint-Pierre-le-Jeune protestant zu Straßburg.

Keine Kommentare: