Mittwoch, 22. April 2015

Priez pour nous ...

Sehen wir davon ab, daß die Zelebrationstheke dieser ehrwürdigen Kirche ein erstaunlich häßliches Trumm ist und ich in der Regel kein Freund von landesprachlichen Liturgiefeiern bin ... aber dem musikalischen Reiz dieser in einem spätlateinischen Volksdialekt mit stetig ansteigendem melodischen Gestus gesungenen Allerheiligenlitanei (novi ordinisab 1:40:30) kann ich mich nicht ganz verschließen ...
.

Keine Kommentare: