Freitag, 20. Juni 2014

Fronleichnam in Etzgen


Fronleichnam fand für mich mit einer Hohen Messe samt feierlicher Aussetzung des Allerheiligsten vor allem abends statt - in der Bruder-Klaus-Kapelle im schweizerischen Etzgen am Hochrhein. Neben Bildern habe ich für diesen Beitrag (wie für mich selbst) einen Denkanstoß aus der Predigt von P. Dieter Biffart FSSP mitgenommen - sinngemäß: 
Wir mögen gewiß eine Kniebeuge machen, wenn wir eine Kirche betreten - aber beugen wir auch das Herz ...?




Kommentare:

Stanislaus hat gesagt…

Also bei der Elevation hat diese Spitze schon einen gewissen exhibitionistischen Touch.

P.S.: Bist Du in diesem Jahr - nach einem Jahr Abstinenz - bei der Bloggertagung dabei?

Andreas hat gesagt…

Zumal man den Eindruck gewinnen könnte, der gute P. Biffart würde unter der Albe eine seltsam zugeschnittene Schickimicki-Hosen tragen. Ich habe mich selbst schon gefragt, wohin die Soutane da entschwunden ist.

Erfurt habe ich bislang nicht auf der Agenda; wie meistens bei Fahrten außerhalb der gewohnten Kreise blieb es bislang beim Gedankenspiel, daß man ja vielleicht womöglich unter Umständen hinfahren könnte ... ;-)