Mittwoch, 18. Dezember 2013

O ADONAI

O ADONAI
et Dux domus Israel,
qui Moysi in igne flammæ rubi apparuisti,
et ei in Sina legem dedisti:
VENI
ad redimendum nos in brachio extento.
.
O Adonai - Kyrios
und Führer des Hauses Israel,
der du Moses im Feuer des brennenden Dornbuschs erschienen bist
und ihm auf dem Sinai das Gesetz übergeben hast:
Komm
uns zu befreien mit ausgestrecktem Arm!

.
Brenne.
Brenne in mir, du
ewiger Logos
des Lebens.
Du Feuer, das aufwühlt
und sengt, was verkehrt,
und niederbrennt, was falsch,
und doch nicht zerstört und versehrt,
sondern in der Glut offenbart,
wer ich sein soll nach deinem Gesetz:
Wie du mich gedacht hast
und gerufen bei dem Namen,
den du mir gegeben, 
auf daß ich bin und da sei
vor dir und von dir,
Gott
Fülle des Seins.
.
Strecke aus deinen Arm
machtvoll, stark
und mit Recht, zu gebieten,
du Kyrios auf dem Sinai,
du Kyrios am Kreuz auf Golgatha,
sprenge die Fesseln meiner Sünde
und aus Schuld befreie mich
und stelle mich unter dein Gesetz
des Kreuzes, der Liebe,
unter das Gesetz
deines brennenden Herzens..
.
Du heiliges Feuer
bereite und entfache mich für dein Kommen -
Adonai, Mensch geworden aus unversehrter Jungfrau -
.
VENI KYRIE CHRISTE

Keine Kommentare: