Donnerstag, 28. Februar 2013

Acht Jahre - neun Worte: 2011

Die Kirche in Deutschland wird für die weltweite katholische Gemeinschaft weiterhin ein Segen sein, wenn sie treu mit den Nachfolgern des heiligen Petrus und der Apostel verbunden bleibt, die Zusammenarbeit mit den Missionsländern in vielfältiger Weise pflegt und sich dabei auch von der Glaubensfreude der jungen Kirchen anstecken läßt.
¶ Benedikt XVI. in seiner Predigt bei der Heiligen Messe in Freiburg im Breisgau am 25. September 2011

Keine Kommentare: