Sonntag, 30. Dezember 2012

¶ Sententiæ XVIII

Wie wir Gott unvollkommen erkennen, so benennen wir ihn auch unvollkommen, wie Stammelnde, sagt Gregor.  
Einzig er selbst hat, wenn ich so sagen darf, sich selbst vollkommen benannt, indem er das Wort gezeugt hat, das gleichen Wesens ist wie er.
St. Thomas von Aquin

Keine Kommentare: