Freitag, 30. November 2012

Das Kreuz, das über die ganze Welt aufstrahlt - Fest des hl. Apostels Andreas

Der hl. Apostel Andreas
Münster Unserer Lieben Frau
zu Villingen im Schwarzwald
.
.
Videns crucem Andreas 
exclamavit, dicens:
O crux admirabilis,
O crux desiberabilis,
O crux, quæ per totum mundum rutilas:
.
Suscipe discipulum Christi,
ac per te me recipiat,
qui per te moriens me remedit.
.
O bona crux,
quæ decorem et pulchritudinem
de membris Domini
suscepisti.
.
Suscipe discipulum Christi,
ac per te me recipiat,
qui per te moriens me remedit.
.
Gloria Patri et Filio 
et Spiritui Sancto.
.
Suscipe discipulum Christi, 
ac per te me recipiat, 
qui per te moriens me remedit.

Im Angesicht des Kreuzes rief Andreas: Du wunderbares Kreuz, du ersehntes Kreuz, du Kreuz, das du über die ganze Welt aufstrahlst, nimm hin den Jünger Christi. Mich sollst du durch dich dem zurückgeben, welcher durch dich sterbend mich erlöst hat. Gutes Kreuz, erhalten hast du deinen Glanz und deine Schönheit von den Gliedern des Herrn!
.
¶ Breviarium Romanum,
neuntes Responsorium in der Matutin am Fest des hl. Apostels Andreas
.
Allen, die heute Namenstag haben, von Herzen Gottes Segen!

1 Kommentar:

Severus hat gesagt…

Nachträglich Glückwunsch und Gottes Segen zum Namensfest!:-)