Dienstag, 17. Juli 2012

Einwurf ... FDP

"Too stupid to understand science - try religion!" ... meint also Markus Löning, seines Zeichens "Menschenrechtsbeauftragter" bei der FDP. Wie originell!
.
Der Spruch rangiert übrigens, obgleich nicht überbordend gewitzt erfunden, in entsprechenden Charts (Top 50 Atheist Sayings) auf dem vierten Platz. Sofern man jedenfalls dieser Liste folgt, die überdies nahelegt, daß Atheisten nicht durchgängig die intelligenteren oder geistreicheren Zeitgenossen sind.
.
Doch zurück zu Löning. Der tumbe Satz? Geschenkt. Von der FDP erwarte ich ohnehin seit geraumer Zeit nichts Besseres. Nicht geschenkt: Die saudumme Rechtfertigung, die Löning hinterhergereicht haben soll - er habe die Toleranz der Glaubenden damit testen wollen ...
.
Aber Danke für den Freifahrschein zum Kalauern: FDP ... Fatal Dummes Personal.

Keine Kommentare: