Mittwoch, 13. Juni 2012

Einwurf ... tanzende Mönche

Zu einem Song von Lady Gaga würde ich nicht tanzen, selbst wenn ich das könnte und nicht nur hilflos herumtappen müsste wie ein Tanzbär. Das gilt übrigens auch für Songs von Shakira. Die Piusbruderschaft ertappt nun gelegentlich Bettelbrüder verschiedener Provenienz beim Gaga- und Shakiratanzen und kommentiert deren Tun und Treiben in der ihr eigen artgerechten Weise: "Herr, wie lange willst du es noch ansehen?" (Ps 35, 17) - sowas macht Mönch nicht! Allerdings verwundert, daß die Bruderschaft ihrerseits sonst gerne mit Seminaristen in Soutane auf dem Bolzplatz kokettiert. Hätte sie den Psalter nur wenige Seiten vorher aufgeschlagen, sie hätte lesen können, das Gott "Klage in Tanzen" verwandeln kann (Ps 29, 13). Nun können manche Spieler zwar auch Fußball in Tanzen verwandeln, was aber erstens nicht biblisch untermauert ist und zweitens bei der Piusbruderschaft kaum vorkommen wird.

Keine Kommentare: