Dienstag, 3. April 2012

My weekly Wochenschau ... Woche 13

Da sich einerseits der Nachrichtenwert dieser Rubrik ohnehin manchmal in Grenzen halten dürfte und andererseits die vergangene Woche eher unaufregend dahinplätscherte, gibt es vor allem zwei Bilder. Der Frühling trat ja nun kräftig in die Pedale ...
---


Und dann war da noch am Freitag eine kleine Madonna, die ich bei einem meiner Streifzüge durch karitative Sozialläden entdeckt habe. Irgendwie aus Ton gebrannt und glasiert, nicht die große Kunst, aber doch ein wenig anders als die sonst üblich verdächtigen Devotionsfiguren. Und für zwei Euro geradezu geschenkt:


Was blieb sonst noch von der Woche hängen? Irgendwann habe ich mich am Samstagabend noch vor die Glotze gesetzt, zuerst beim WDR, die Mitternachtsspitzen flimmerten über den Schirm. Irgendwann kam man natürlich auch auf das Thema Kirche und ich täte dem Moderator zu viel der Ehre an, wenn ich hier näher darauf eingehen würde. Gute Satire geht, auch über die Kirche, jedenfalls anders. Also weitergezappt.
---
Und eigentlich tue ich auch Guido Knopp zu viel Ehre an, wenn ich auf irgendein Vatikan-Geheimnis-Spezial noch zu sprechen komme, von dem ich mir den letzten Teil auf Phönix angetan habe. Wie kann man für sich den Rang eines ernsthaften Historikers beanspruchen und gleichzeitig das Gesicht für so einen geschichtsklitternden Mist hinhalten, bei dem nicht mal Mindeststandards einer seriös operierenden Geschichtswissenschaft eingehalten werden? Huren die eigentlich nur noch mit der Quote? Also lieber nochmal was Schönes ... der bereits im letzten Jahr entdeckte Palmstock aus Oberried.


Und im Zusammenhang damit könnte ich nochmals, da es vielleicht vor lauter Aprilscherz etwas ins Hintertreffen geraten ist, zudem als Nachhall zum Auftakt der Heiligen Woche, auf die schönen Erläuterungen von Aemiliana Löhr OSB zur Symbolik der Palmprozession verweisen, zwei Einträge tiefer oder hier zu finden.

1 Kommentar:

Stanislaus hat gesagt…

Ich glaub' wenn es den Tatort nicht gäbe, bräuchte ich gar keinen Fernseher.